Gruppe SITS France

Innovative Kabelverlegung

Gruppe SITS France

Innovative Kabelverlegung

Verlegen von Kabeln und Glasfaserleitungen entlang von Bahngleisen

 

Wir haben uns insbesondere auf das Verlegen von Kabeln und HDPE-Rohren für Glasfaserleitungen entlang von Bahngleisen spezialisiert. Aufgrund seiner Erfahrung in der Verlegung von Kupferkabeln und Glasfaserleitungen spielt SITS eine bedeutende Rolle in der Eisenbahnsignaltechnik und bei der Einrichtung von Breitbandnetzen der Telefonkommunikationsbetreiber.

Ein für Telekommunikationsbetreiber bereits vorgezeichneter Weg

Für Telekommunikationsbetreiber, die ihr Glasfasernetz erweitern wollen, hat ein Bahngleis entscheidende Vorteile: direkte Verbindung zwischen Stadtzentren, ein einziger Eigentümer, kontrollierter Zugang, nur wenig harte Oberflächen und kaum Konflikte mit anderen Netzen.

 

Anschluss von Glasfaserleitungen

Das Unternehmen BPS.com, seit September 2017 Tochtergesellschaft der Gruppe SITS France, ergänzt das Serviceangebot der Gruppe für das Verlegen von Kommunikationsnetzen: Das Unternehmen führt Anschlussarbeiten, Tests und Messungen von Glasfaserleitungen durch.

 

Entdecken

Die Systeme CableRail® der Gruppe SITS France

 

Die Systeme CableRail® von SITS verlegen und schützen Kabel entlang von Bahngleisen.

Schnell, sicher, präzise, polyvalent und wirtschaftlich – die Technologie CableRail® von SITS unterstützt die Eisenbahnsignaltechnik und Telekommunikation durch Verlegen folgender Kabelarten entlang von Bahngleisen :

  • Kupferkabel,
  • HDPE-Rohre (Hart-Polyethylen) für Glasfaserleitungen
  • oder beide gleichzeitig.

Ein Bahngleis bietet CableRail® die ideale Voraussetzung für das automatisierte Verlegen von Kupferkabeln und HDPE-Rohren. CableRail® umfasst zwei Varianten :

  • CableRail Surface® zum Verlegen von überirdisch sichtbaren Kabeltrögen, Kabeln und Abdeckungen.
  • CableRail Sub® zum Verlegen von Kabeln in der Erde bis zu einer Tiefe von 60 cm

 

CableRail Surface®

CableRail Surface®

Verlegen von Kabeltrögen, Kabeln, HDPE-Rohren und überirdisch sichtbaren Kabeltrogabdeckungen in zwei Phasen.

CableRail Surface®

CableRail Surface®

Verlegen von Kabeltrögen, Kabeln, HDPE-Rohren und überirdisch sichtbaren Kabeltrogabdeckungen in zwei Phasen.

CableRail Sub®

CableRail Sub®

Verlegen von Kabeln bis zu einer Tiefe von 80 cm in der Erde mit einer Geschwindigkeit von 420 Metern/Stunde.

CableRail Sub®

CableRail Sub® Verlegen von Kabeln bis zu einer Tiefe von 80 cm in der Erde mit einer Geschwindigkeit von 420 Metern/Stunde.

Arbeiten zur Eisenbahnsignaltechnik

Die Arbeiten zur Eisenbahnsignaltechnik sind das Kernstück der Tätigkeit von SITS. Wir installieren alle für die Eisenbahnsignaltechnik erforderlichen Ausrüstungen, insbesondere die elektrischen Signalanlagen, und kümmern uns darüber hinaus um den Anschluss:

  • Ausrüstung der Stellwerke und Leitstellen
  • Streckenseitige Anlagen: Überführungskästen, Signale, Steuerung und Erwärmung der Weichen, Bahnübergänge, Ortungsanlagen, Balisen und Gleisstromkreise.

Entdecken

Gleistiefbauarbeiten und Tiefbauarbeiten für die Telekommunikation und Signaltechnik

SITS hat sich auf Gleistiefbauarbeiten spezialisiert, insbesondere in folgenden Bereichen:

  • Manuelle oder maschinelle Aushubarbeiten
  • Erdarbeiten
  • Verlegen von Isolierrohren
  • Verlegen von HDPE-Rohren
  • Ausführung von Kabeltrogtrassen aus Beton oder Verbundstoff bodenbündig oder überirdisch sichtbar
  • Mauerwerk
  • Ausführung von Fundamenten für Unterstände (shelters)
  • Ausführung von Fundamenten für Lichtsignale, Signalmasten und -brücken
  • Installation, Montage der Lichtsignale auf den Masten und Aufstellen der Masten, Signalmasten und -brücken
  • Kabeldurchführungen unter Bahngleisen
  • Kabeldurchführungen unter Straßen
  • Erneuerung von Bitumengemischen zum Schutz von in der Erde verlegten Netzen

 

SITS beherrscht spezielle Techniken für den Eisenbahnumfeld:

  • Bohrungen: SITS führt Richtbohrungen (mit Krümmung) bis zu 11 cm Durchmesser und horizontale Bohrungen (ohne Krümmung) bis zu 1 Meter Durchmesser aus
  • Arbeiten im Gleiszwischenraum: SITS führt Arbeiten zwischen Bahngleisen mit der Kanaldielentechnik aus, um das Erdplanum nicht zu beschädigen.
  • Umverlegung von Netzen in die Höhe mit Strukturen namens Tancarvilles.

 

Entdecken

Stark-/Schwachstromnetze und -anlagen

logo_themelin_cmjn

THEMELIN, eine 100%ige Tochtergesellschaft der Gruppe SITS France seit 1996, führt folgende Installations- und Verkabelungsarbeiten durch:

  •    Schwachstromnetze aus Kupfer- oder Glasfaserleistungen für Telefonie und IT-Netze
  •    Starkstromnetze mit Niederspannung für die Energieversorgung von Ausrüstungen.

 

THEMELIN ist hauptsächlich in den Bahnhöfen des Großraums Paris tätig und installiert elektrische Anlagen für die Fahrgastinformation und -sicherheit.

THEMELIN schließt darüber hinaus Telekommunikationsnetze an Glasfaserleitungen über kurze Entfernungen an.

 

Aktuelles und Kundenberichte

CableRail® von SITS auf der InnoTrans 2018

Die Systeme CableRail® von SITS verlegen und schützen Kabel entlang von Bahngleisen. Schnell. SITS...
Fortsetzung lesen

SITS auf der InnoTrans 2016 in Berlin

CableRail® verlegt und schützt Kabel entlang von Bahngleisen. Schnell. Auf der InnoTrans 2016 hat...
Fortsetzung lesen

SITS bei der RailLive 2016 in Großbritannien

Die RailLive 2016, die am 22. und 23. Juni von RailAlliance im Quinton Rail Technology Centre in...
Fortsetzung lesen

Messe InfraRail 2016

Am 12. und 13. April 2016 wurde SITS von William Anderson auf der der Eisenbahninfrastruktur...
Fortsetzung lesen

 

Unter den Unternehmen, mit denen ich im Laufe dieser Jahre zusammengearbeitet habe, zeichnet sich die Gruppe SITS France durch ihre Kompetenz und ihre technischen Kapazitäten aus. SITS verfügt über eine mehr als 40-jährige Erfahrung beim Verlegen von Kabeln, insbesondere Telekommunikationskabeln, im Eisenbahnsektor.

Michel Combes

Abteilungsleiter, SNCF Réseau

CableRail® von SITS auf der InnoTrans 2018

Die Systeme CableRail® von SITS verlegen und schützen Kabel entlang von Bahngleisen. Schnell. SITS...
Fortsetzung lesen

SITS auf der InnoTrans 2016 in Berlin

CableRail® verlegt und schützt Kabel entlang von Bahngleisen. Schnell. Auf der InnoTrans 2016 hat...
Fortsetzung lesen

SITS bei der RailLive 2016 in Großbritannien

Die RailLive 2016, die am 22. und 23. Juni von RailAlliance im Quinton Rail Technology Centre in...
Fortsetzung lesen

Messe InfraRail 2016

Am 12. und 13. April 2016 wurde SITS von William Anderson auf der der Eisenbahninfrastruktur...
Fortsetzung lesen

 

Unter den Unternehmen, mit denen ich im Laufe dieser Jahre zusammengearbeitet habe, zeichnet sich die Gruppe SITS France durch ihre Kompetenz und ihre technischen Kapazitäten aus. SITS verfügt über eine mehr als 40-jährige Erfahrung beim Verlegen von Kabeln, insbesondere Telekommunikationskabeln, im Eisenbahnsektor.

Michel Combes

Abteilungsleiter, SNCF Réseau